Ionenaustauscher zur Wasservollentsalzung

 

Ionenaustauscher zur Wasservollentsalzung.

 

Ionenaustauscher und Leitfähigkeitsmessgeräte von stakpure. Der ökonomische Weg zu vollentsalztem Wasser.

Ob für Reinstwassergeräte, Analysenautomaten, Spülmaschinen, Autoklaven – für viele Aufgaben in Arztpraxis, Krankenhaus und Labor wird Tag für Tag vollentsalztes Wasser benötigt. Ob kleine Mengen oder bis zu 3000 Liter pro Stunde – unsere Ionenaustauscher gibt es passend für jeden Bedarf.

In einem Behälter fließt Wasser über ein Mischbett spezieller Harze und wird so entsalzt und demineralisiert. Eine bewährte Methode, die ohne Lagerverluste die gleichbleibend hohe Wasserqualität sichert. Die Harze zeichnen sich durch lange Standzeiten aus und können bei Bedarf umweltfreundlich regeneriert werden.

 

stakpure Ionenaustauscher liefern reproduzierbares vollentsalztes Wasser mit permanent niedriger Leitfähigkeit nahezu über den gesamten Kapazitätszeitraum und erfüllen alle gängigen Normen wie ASTM, CLSI und DIN EN 285/13060.